Startseite » Spende für Waisenkinder von HAM RAFIKI

Spende für Waisenkinder von HAM RAFIKI

Aus dem Erlös der Weihnachtsaktion spendet Sueño Argentino 20% oder CHF 1′200 an das Kinderhilfswerk HAM RAFIKI Kenia.

Der Verein „Hoffnung auf morgen Rafiki Kenia“ mit Sitz in Nidwalden unterstützt aussschliesslich das Hilfswerk Rafiki wa maendeleo trust im Westen von Kenia. Ziel dieses Hilfswerks ist die Förderung und Unterstützung der immensen Zahl von Waisenkindern in dieser armen Gegend unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“. Seit 2002 engagiert sich die Schweizerin Michele Ostertag für die Menschen in der abgelegenen, ärmsten Region Westkenias. Anfänglich half sie einem Dorf mit Projekten für sauberes Wasser und Schulungen für die Agrarwirtschaft. 2006 gründete Michele Ostertag die Stiftung Rafiki wa Maendeleo Trust, mit dem Ziel die Entwicklungsprojekte auszubauen. Heute ist ein gemeindeübergreifendes Netzwerk mit 36 Dörfern aufgebaut, in welchen auch 2500 Waisenkinder speziell betreut und gefördert werden. Der in Ennetbürgen gegründete Gönnerverein garantiert, dass jeder gespendete Franken dieser ärmsten Region Kenias zu Gute kommt.

Mehr dazu: HAM Rafki Kenia

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.