Nächste Reisen

Tauche in das Leben der Gauchos ein – aber richtig

Reisedaten November 2022 und Februar 2023

25.11. – 11.12.2022: Salta und Corrientes

Salta la Linda
Corrientes – Arbeiten mit Gauchos

Wir beginnen unser Abenteuer in Salta, einem wunderschönen Kolonialstädtchen im Norden Argentiniens. Von hier aus reisen wir nach Amblayo, einem kleinen Dorf im Nationalpark los Cardones, wo wir bei Gaucho Rodrigo und seiner Familie wohnen. Wir reiten durch riesige Kakteenwälder und lassen uns von den regenbogenfarbigen Felsen verzaubern. Wir reiten über einen 3’500 hohen Pass auf die andere Bergseite, wo uns ein vollkommen anderes Klima erwartet – plötzlich befinden wir uns mitten im Dschungel. Hier übernachten wir in einem verlassenen Refugio.

Nach einem Abstecher in ein Weingut in Salta, brechen wir auf nach Corrientes, wo wir den zweiten Teil der Reise verbringen. Hier tauchen wir in das Arbeitsleben der Gauchos ein, helfen beim Rindertreiben oder beim Impfen der Tiere, sind dabei , wenn das Lämmlein wieder zur Mutter gebracht wird oder sehen zu , wie der Stier mit dem Lasso gefangen und auf die Ranch zurückgebracht wird.

Hier sind die detaillierten Informationen

Bist du dabei? Schreib uns: info@suenoargentino.ch


24.02. – 12.03.2023: Los Andes und Corrientes

Cruce de Los Andes
Corrientes – Arbeiten mit Gauchos

Von Las Loicas aus, einem kleinen verlassenen Dorf in der Provinz Mendoza, starten wir unseren Wanderritt weit hinauf in die Anden. Dorthin, wo der Kondor seine Runden dreht und die Sterne heller leuchten als sonst wo. Weit weg von Mobilfunkverbindungen sitzt man am Abend zusammen, isst, trinkt, redet und lässt sich von den wunderbaren Tönen des traditionellen Chamamé forttragen.

Nach einem Abstecher ins Weingut Chaglasian, brechen wir auf nach Corrientes, wo wir den zweiten Teil der Reise verbringen. Hier tauchen wir in das Arbeitsleben der Gauchos ein, helfen beim Rindertreiben oder beim Impfen der Tiere, sind dabei , wenn das Lämmlein wieder zur Mutter gebracht wird oder sehen zu , wie der Stier mit dem Lasso gefangen und auf die Ranch zurückgebracht wird.

Hier sind die detaillierten Informationen

Bist du dabei? Schreib uns: info@suenoargentino.ch