Startseite » Was sind Tannine und welche Rolle spielen sie im Wein?

Was sind Tannine und welche Rolle spielen sie im Wein?

Tannine geben dem Wein geschmackliche Komplexität. Aber wieso?

Tannine sind Gerbstoffe. Sie tragen zur Textur eines Rotweins bei und verleihen ihm eine zusätzliche Komplexität. Besonders dann, wenn das Tannin mit den Fruchtaromen harmoniert und sich dabei samtig oder seidig präsentiert.

Welchen Einfluss hat Tannin also auf den Wein?

  • es gibt dem Wein geschmackliche Komplexität
  • es stabilisiert Farbe und Textur im Rotwein
  • es macht den Wein lagerfähig und haltbar
  • es bindet den Sauerstoff, der in die Flasche dringt, so dass dieser den Wein nicht so schnell verderben kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.